Unsere Regeln

Regeln für ein gutes Miteinander. Wer die Regeln bricht wird verwarnt oder geblockt!
Netzwerkfrau Dunja

Unsere Regeln

Beitragvon Netzwerkfrau Dunja » Di 9. Mai 2017, 12:02

1. Wir gehen respektvoll mit einander um.
Da, wo Menschen sich austauschen, wird auch mal diskutiert und Meinungen gehen aus einander.
Das ist normal und vollkommen in Ordnung. Man muss nicht einer Meinung sein.
ABER:
Wir beleidigen, verletzen und diskriminieren einander nicht.
Kommt es zu einem Streit, der von beiden Parteien alleine nicht beigelegt werden kann, dann wenden wir uns an die Administratorinnen und
Moderatorinnen als Schlichter.
2. Wir handeln eigenverantwortlich
Jede von uns achtet darauf, sich selbst gut zu schützen und nur angemessene Beiträge zu posten.
Wir lesen also wichtige Beiträge über die Benutzung des Forums und Tipps zum sicheren Umgang mit dem Internet hier und anderswo durch und
prüfen, ob unser Informationsstand aktuell ist.
Wenn wir Fragen haben wenden wir uns an die Administratorinnen und Moderatorinnen.
3. Wir halten das Forum sauber.
Natürlich wollen wir uns auch austauschen über gute Hilfsmittel, über gute Ärzte, Therapeuten, Anwälte, sonstige Adressen...
Reine Produktwerbepostings, vor allem auch durch Bots und Hersteller, sind aber nicht erwünscht und werden gelöscht.
Jeder im Forum kann solche Posts melden, sobald sie ins Auge stechen.
Auch unerwüschte Inhalte wie zum Beispiel diskriminierende und beleidigende Aussagen oder leicht entlarvbare Fakenews können und sollen gemeldet
werden.
4. Wir sind uns im Klaren: Regelverstöße haben Konsequenzen.
Über die Form und Schwere der Konsequenzen entscheiden die Administratorinnen und Moderatorinnen.

Zurück zu „Foren-Regeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast