Film "embrace"

Ihr habt einen Wunsch an das Netzwerkbüro? Hier zum Forum, oder für unsere Arbeit allgemein? Hier könnt ihr eure Wünsche los werden - und sie mit anderen diskutieren. Gemeinsam verwandeln wir so vielleicht Wünschen in konkrete Projekte.
Netzwerkfrau Beri
Beiträge: 75
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 00:20

Film "embrace"

Beitragvon Netzwerkfrau Beri » Mo 24. Jul 2017, 16:31

Den Film gab es leider nur einen einzigen Tag im Kino. Ich möchte ihn unbedingt sehen und vielleicht ergeht es ja auch vielen anderen Frauen so.

Könnten wir ihn nicht gemeinsam im Netzwerk anschauen? Den Termin sollten wir dann im Netzwerk bekannt machen, damit auch andere Frauen dazu kommen können.

Gebt doch bitte mal Feedback. Falls kein Interesse besteht, leih ich ihn mir privat aus.
Lg Beri

Netzwerkfrau Marion
Beiträge: 22
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 13:10
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Film "embrace"

Beitragvon Netzwerkfrau Marion » Di 25. Jul 2017, 08:12

Liebe Beri,

sorry, dass ich nicht immer gleich antworte, aber bin die Woche allein im Büro. Den Film finde ich echt interessant, da können wir sicher mal gucken, dass wir den ausleihen. Wollten ja eh mal einen Filmenachmittag oder so machen.
Mitarbeiterin der Netzwerkfrauen Bayern und Administratorin des Forums
Bei Fragen gerne an mich wenden

Netzwerkfrau Beri
Beiträge: 75
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 00:20

Re: Film "embrace"

Beitragvon Netzwerkfrau Beri » Di 25. Jul 2017, 16:00

Danke Marion!

Mach dir bitte keinen Stress. Ich finde Forenbeiträge müssen nicht extrem schnell bearbeitet werden. Da kann frau auch schon mal ein oder zwei Tage warten.
Lg Beri

Kerstina
Beiträge: 15
Registriert: Do 20. Jul 2017, 20:18

Re: Film "embrace"

Beitragvon Kerstina » Mi 2. Aug 2017, 11:38

Das können wir uns für den Herbst vornehmen, finde ich. Vielleicht hat jemand noch einen kinotipp . Dann lohnt sich die Anfahrt....

Netzwerkfrau Beri
Beiträge: 75
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 00:20

Re: Film "embrace"

Beitragvon Netzwerkfrau Beri » Mi 2. Aug 2017, 14:55

Also mir sind zwei Filme hintereinander definitiv zu viel. Mir ist es wichtig dass es anschließend noch eine Gesprächsrunde gibt nur stumpfes anschauen kann ich auch im Kino haben.
Lg Beri

Netzwerkfrau Beri
Beiträge: 75
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 00:20

Re: Film "embrace"

Beitragvon Netzwerkfrau Beri » Mi 28. Mär 2018, 00:10

Ich schieb das Thema mal nach oben. Vielleicht können wir das beim Plenum erwähnen und abfragen, ob Interesse besteht?
Lg Beri

Netzwerkfrau Dunja

Re: Film "embrace"

Beitragvon Netzwerkfrau Dunja » Mi 28. Mär 2018, 07:17

Ich denke auch das wäre was für's Plenum und/oder das Frauentreff....
Lasst uns das auch beim Team nochmal durchquatschen :)


Zurück zu „Wunschbox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast