Wer sind wir?

Die Netzwerkfrauen-Bayern sind Frauen und Mädchen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung.

Wir setzen uns gemeinsam dafür ein unsere Situation zu verbessern und Ziele zu erreichen, jede nach ihren Möglichkeiten. Viele unserer Themen und Anliegen betreffen vor allem Frauen, denn als Frau mit Behinderung hat man häufig mit einer doppelten Diskriminierung zu kämpfen.

Dazu wählen wir Sprecherinnen, welche sich für bestimmte Themen einsetzen, in Gremien und Arbeitskreisen mitarbeiten und beraten. Das Team des Netzwerkbüros unterstützt die Sprecherinnen bei ihrer Arbeit und steht als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Oberstes Ziel der Netzwerkfrauen-Bayern ist es den Mädchen und Frauen im Freistaat trotz ihrer Behinderung ein gleichberechtigtes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Um dies zu erreichen setzt das Netzwerk auf Erfahrungsaustausch, Beratung, politische Arbeit und Bewusstseinsbildung.

Dieser Internetauftritt wird gepflegt vom Netzwerkbüro, der Geschäftsstelle der Netzwerkfrauen.

 

Nach oben springen

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.