Frühjahrsplenum 2017

31. Mai 2017 / Autor: Stangl

Am 31.05.2017 trafen sich die Netzwerkerinnen von nah und fern, gemeinsam mit Freunden des Netzwerks, zum Frühjahrsplenum.

Dabei nutzten wir den Vormittag zum Gedenken an unsere Verstorbenen, aus aktuellem Anlass allen voran Ute Strittmatter, die das Netzwerkbüro seit seiner Eröffnung geleitet hatte, und Uschi Ohlig, einer unserer Gründungsfrauen und bis zuletzt großen Aktivistin.

Am Nachmittag haben die Sprecherinnen und Büromitarbeiterinnen von ihrer Arbeit berichtet.

Zudem haben wir alle gemeinsam die Zukunft ein wenig geplant:

– Beim Herbstplenum soll sich alles um das Thema „Bundesteilhabegesetz“ drehen.

– Der Arbeitskreis „Assistenz“ soll reaktiviert werden, da beim Plenum aufgefallen ist, dass es eher schwieriger wird, Assistenten zu finden

Weitere Arbeitsfelder für die Zukunft sind natürlich unter anderem Themen wie

– eine neuen gynäkologische Ambulanz in München

– die Sprecherinnenwahlen 2018

– Schutz vor und Hilfen bei Gewalt und Diskriminierung

– Mädchenarbeit

und vieles mehr!

Wir danken allen Teilnehmerinnen (und Teilnehmern) für das schöne Plenum, den regen Austausch und die guten Ideen.

Nach oben springen